Menü

News

News

14.09.2022

Gerhard Binder, Firmenpartner von t-hoch-n, präsentiert auf unserem Facebook- https://www.facebook.com/t-hoch-n-ARCHITEKTEN-143588732375178/ und auf seinem Instagram Account https://www.instagram.com/architekt.gerhard.binder/
in gechillter Atmosphäre die Sonderpublikation „20 Jahre t-hoch-n“. Auf 200 Seiten gibt es neben vielen Projekten Porträts von Auftraggeber*innen und Wegbereiter*innen und man lernt darin die drei Architekten, Gerhard Binder, Andreas Pichler und Peter Wiesinger von einer neuen Seite kennen.
Die Chefredaktion führte dabei Barbara Kanzian, das Grafikdesign stammt von Karin Binder-Dreher. Verantwortlich für das Video ist Rosa von Suess.

14.09.2022 Gerhard Binder, Firmenpartner von t-hoch-n, präsentiert auf unserem Facebook- und auf seinem Instagram Account in gechillter Atmosphäre die Sonderpublikation „20

08.09.2022

Die Bauarbeiten an unserem Projekt St. Gotthard Straße schreiten zügig voran. In Kürze wird mit den Arbeiten im Erdgeschoss begonnen.

Es werden 118 Ein- bis Dreizimmerwohnungen mit einer Größe von 31 bis 83 m² sowie 2 Läden und ein orthopädisches Zentrum realisiert.

08.09.2022 Die Bauarbeiten an unserem Projekt St. Gotthard Straße schreiten zügig voran. In Kürze wird mit den Arbeiten im Erdgeschoss begonnen.

02.09.2022

Spatenstich für den von uns geplanten Wohnbau „G’mischter Block“ in Wien Favoriten. Er ist Teil der Internationalen Bauaustellung (IBA) und wird mit seiner gemischten und funktionalen Nutzung eine für das Grätzel wichtige Rolle übernehmen. Foto: ©Ludwig Schedl

v.li.n.re.: Andreas Pichler & Gerhard Binder (t-hoch-n), Bezirksvorsteher Marcus Franz, Dominik Peherstorfer (AVORIS), Brigitte Macho & Alexis Johann (handverlesen), GR Christian Hursky, Louis Obrowsky (LLB), Klaus Wolfinger (Projektkoordinator), Elmar Walter (Nikolausstiftung), Kurt Hofstetter (IBA_Wien)

02.09.2022 Spatenstich für den von uns geplanten Wohnbau „G’mischter Block“ in Wien Favoriten. Er ist Teil der Internationalen Bauaustellung (IBA) und

22.06.2022

Die Schlusspräsentation der Internationalen Bauausstellung Wien (IBA) hat gestern viele Interessierte in die Nordwestbahnhalle gelockt. Ab morgen sind die aktuellen IBA-Projekte in der Ausstellung „Wie wohnen wir morgen?“ zu sehen. Dass der von uns geplante „G’mischte Block“, Wohnen mit Genuss, dabei vertreten ist, freut uns riesig.

Die Schau ist bis 18. November 2022 zu sehen. https://www.iba-wien.at/projekte/projekt-detail/project/gmischter-block

 

 

 

 

 

 

 

 

 

22.06.2022 Die Schlusspräsentation der Internationalen Bauausstellung Wien (IBA) hat gestern viele Interessierte in die Nordwestbahnhalle gelockt. Ab morgen sind die aktuellen

17.05.2022

Am Freitag, den 13.05.2022 fand die offizielle Eröffnung des von uns geplanten und schon sehnsüchtig erwarteten neuen Stadtteilzentrums Weidfeld in Traun (OÖ) statt.

Die klaren und einladenden Gebäudeformen haben eine hohe Signalwirkung und sorgen für gute Übersichtlichkeit für BesucherInnen.

Das Stadtteilzentrum ist zur Gänze barrierefrei und ideal an die City-Buslinien angebunden. Für den Individualverkehr stehen 84 Fahrrad-Abstellplätze und 216 PKW-Parkplätze – davon 4 mit E-Tankstelle – zur Verfügung.

In drei großen Gebäudekomplexen entstanden attraktive Geschäfts- und Gastronomieflächen, Arztpraxen, Büros und Apotheke.

Das neue Zentrum ist ein Ort der Begegnung und ein Marktplatz im Stadtteil St. Dionysen, der zum Verweilen und sozialen Austausch einlädt und dem Ort durch seinen architektonischen Charakter neue Qualitäten ermöglicht.

17.05.2022 Am Freitag fand die offizielle Eröffnung des von uns geplanten neuen Stadtteilzentrums in Traun (OÖ) statt. In drei großen Gebäudekomplexen

Zu allen News

12.04.2022

Der Rohbau der von uns geplanten Reihenhäuser in Sooß (NÖ) ist fertig. Hier entstehen 19 unterschiedlich große Wohnungen, die über einen Eigengarten, eine Terrasse, Loggia und/oder einen Balkon verfügen. Das mit viel Holz errichtete Projekt entsteht im Auftrag von WIBE Immo.

 

 

12.04.2022 Der Rohbau der von uns geplanten Reihenhäuser in Sooß (NÖ) ist fertig. Hier entstehen 19 unterschiedlich große Wohnungen, die über