Wohnbauten > Villa J/ Wien 2011

Das um 1840 entstandene Haupthaus wurde in mehreren Abschnitten erweitert und  umgebaut. Neben notwendigen statischen Maßnahmen wurde im Zuge der Gesamtsanierung die Haustechnik modernisiert und das Gebäude thermisch saniert. Es wurden ein Lift eingebaut, das Dachgeschoß des Hauptgebäudes ausgebaut sowie ein Poolhaus im Garten errichtet. Im Gebäude befinden sich  sieben Wohnungen und eine Arztpraxis auf insgesamt ca. 800m2. Fotos: t-hoch-n