Einfamilienhäuser > Haus Jap/ Klosterneuburg 2008

STUDIE, KLOSTERNEUBURG 2008
Für den nach Norden orientierten Hang wurde dieses, sich mit dem Gefälle entwickelnde Haus mit großzügigen Öffnungen nach Süden und Westen geplant. Von der Eingangsebene auf Strassenniveau führt eine einläufige Treppe zum großen Wohnbereich auf zwei Ebenen mit Lufträumen nach oben und vorgelagerten Terrassen sowie einem Pool. Im Dachgeschoß sind drei Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer sowie eine Bibliothek mit Blick in das Tal. Skizzen / Modellfotos: t-hoch-n